Private Physiotherapie

Du findest bei mir:

  • einen ruhigen und geschützten therapeutischen Raum
  • große Auswahl an möglichen Therapien durch stetige Weiterbildung
  • Verständis, Einfühlungsvermögen und Echtheit
  • Respekt vor Deiner Individualität
  • Kompetenz mit Herz und Verstand

Krankengymnastik

Ziele der Krankengymnastik sind die Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit sowie die Schmerzfreiheit bzw. -reduktion.

Manuelle Therapie

Diese Therapieform dient der Behandlung von Funktionsstörungen des gesamten Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven) und beinhaltet Untersuchungen und verschiedenste Behandlungstechniken. 

Klassische Massagen

Wird zumeist bei Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Wibelsäulen-Syndromen, posttraumatische Veränderungen, Paresen, Spastiken, Neuralgien, Sensibilitätsstörungen, auf Stress zurückzuführende psychosomatische Krankheitsbilder oder zum Wohlfühlen und Entspannen eingesetzt.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Ödem- und Entstauungstherapie im Bereich ödematöser Körperregionen, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wird diese Therapie nach einer Tumorbehandlung oder Lymphknotenentfernung verschrieben.

Weitere Anwendungsbereiche sind die Anregung des Magen-Darm-Traktes, Schmerzlinderung und Tonussenkung im Bereich der Skelettmuskulatur, Behandlung von orthopädische und traumatologische Erkrankungen (Verrenkungen, Zerrungen, Verstauchungen, Muskelfaserrisse). Auch bei Verbrennungen, Schleudertrauma, Morbus Sudeck und Migräne ist eine manuelle Lymphdrainage durchaus sinnvoll.